loading...
 
US5!
Weclome to us5-tripel-m-music.de.tl  
  LOBBY
  NEWS
  SITE
  Fans
  BAND
  => Richie Stringini
  => Jay Khan
  => Izzy Gallegos
  => Vincent Tomas
  => Cayce
  => Michael Johnson Ex member
  => EX Member: Chris Watrin
  => Auszeichnungen
  => Geheimnisse
  => Funny Things
  => Timeline
  MEDIA
  US5 BILDER
  US5 forum
  ONLINE
  HAPPY BIRTHDAY! ­
Es waren schon 27710 Besucherhier!
Jay Khan


Name: Tariq Jay Khan
Geburtsdatum: 31. März 1982
Geburtsort: London
Größe: 1,88m
Boxershorts-Größe: M[edium]

Besonderes Merkmal:
Eine Narbe am Hinterkopf. [Er fiel vom Stuhl und knallte auf eine Schreibmaschine!]

Bisherige Erfolge:
Jay war Co-Komponist von Schick Mir 'Nen Engel. Jay spricht deutsch, englisch und französisch, da er sein Abitur auf einer französischen Schule in Deutschland gemacht hat.
Sonstiges:
Jay hat Mut bewiesen und ist vor sieben Jahren einfach mal so zum Vorsingen bei einer der erfolgreichsten Musikproduktionen in Berlin, Triple M Music, vorbei gekommen.
Das Ergebnis war eine fruchtbare Zusammenarbeit: Jay stand fast jeden Tag im Studio, feilte an Songs, sang und komponierte. Seinen größten Erfolg als Co-Komponist hatte er mit „Schick mir nen Engel“, einem Lied, das, von Overground gesungen, 250.000 mal verkauft worden ist und auf Nummer 1 der Mediacontrol-Charts stand.
Jay ist trotz seiner jungen Jahre ein echter Profi, der weiß, was er will und das auch umsetzt. Momentan ist es ihm am wichtigsten, mit seinen Bandkollegen von US5 auf der Bühne zu stehen.
Jay ist in London geboren, aber mit seinen Eltern später nach Berlin gezogen. Er spricht perfekt deutsch, englisch und französisch, da er auf einer französischen Schule sein Abitur gemacht hat.
Er wohnt mit seinem Vater in einer Art Männer-WG zusammen. Jay hat noch zwei kleine Geschwister. Die Zwillinge Kamran und Yasmin, beide 13 Jahre, finden ihren großen Bruder, den Musiker, natürlich toll und extrem cool.

"Das Jahr 1985 werde ich nie vergessen. Ich war gerade mal drei Jahre alt und bekam meine erste Kassette mit dem 'Thriller'-Album von Michael Jackson geschenkt. Ich bin total auf die Musik abgefahren und fand Michael auch als Künstler cool. Meine Eltern erzählen mir oft, dass ich schon damals gesagt hätte, dass ich so was später auch machen will. Seit meiner Kindheit habe ich daher alles getan, um mein Ziel, auf der Bühne zu stehen und Musik zu machen, zu erreichen! Mit neun Jahren habe ich bereit meinen ersten Song geschrieben. Auch wenn er eher nach einem kindlichen Abklatsch von Jacko and New Kids On The Block klang. Meinen ersten richtigen Song schrieb ich dann mit 14. Er hieß 'I Cried', und ich habe darin die Trennung von meiner damaligen Freundin verarbeitet. Und - wie der Titel schon sagt - um sie geweint...
Die erste große Liebe habe ich erst später mit 17 erlebt. Sie war 15 und hieß Helen. Wir kannten uns aus der Nachbarschaft und mit kleinen Unterbrechungen waren wir über vier Jahre zusammen. Die Trennung ging zwar von mir aus, aber ich habe im Nachhinein wohl mehr darunter gelitten als sie. In der Zeit mit Helen und auch danach habe ich sehr viel über mich selbst und über Beziehungen gelernt. Denn bis dato wusste ich gar nicht, dass ich solche Gefühlen haben kann. Ich war ziemlich tough und habe gedacht, mich kann nichts umhauen. In den Monaten nach der Trennung konnte man jedoch nicht viel mit mir anfangen...
Einige der Leute denken leider, dass ich ein Typ bin, der alles flachlegt, was bei drei nicht auf dem Baum ist. Aber das ist total falsch und überhaupt nicht mein Ding! Sicherlich gab es kurze Phasen, in denen ich einfach nur Spaß hatte, aber ich bin eher der Beziehungstyp! Allerdings muss ich zugeben, dass ich in einer Partnerschaft ein Mann der alten Schule bin. Ich bin zwar kein Macho, aber ich finde, dass ein Mann schon auf diplomatische Art und Weise sagen sollte, wo's langgeht. Frauen haben es darum generell nicht so leicht mit mir. Deswegen brauche ich eine sehr verständnisvolle Partnerin. Sie sollte bei einem Streit oder einer Diskussion in der Lage sein zu sagen: 'Komm Schatz, vergessen wir es!' Denn ich beharre gerne auf meinen Standpunkt und lasse nicht locker. Deshalb brauche ich wohl auch eine Freundin, die reifer ist als ich. Wenn ein Girl es schafft, mich zu knacken, kann ich der beste Boyfriend seinm den sie kriegen kann. Aber um an diesen Punkt zu kommen, ist es ein langer Weg! Fest steht, dass ich überhaupt nicht auf Tussis stehe. Das geht gar nicht! Wenn ich in einem Club diese aufgetakelten Gucci- und Prada-Tanten sehe, krieg ich echt 'nen Rappel. Ich stehe viel mehr aus natürliche und süße Girls. Eva Longoria ist in meinen Augen eine hübsche, süße Maus. Aber auch Mischa Barton finde ich total natürlich und sexy. Ich hoffe, dass ich irgendwann die richtige Frau finde. Denn ich möchte später mal heiraten und eine Familie gründen. Momentan stecke ich allerdings meine ganze Energie und Kraft in US5. Denn mein Kindheitstraum ist wahr geworden und dafür gebe ich weiterhin alles. Ich bin eben ein Perfektionist. Euer Jay"
US5 news  
 

Site of the Month
us5site.de 49.47%
tariq-khan.de 47.37%
queensberry-forever.de.tl 2.74%
us5-bavaria.de.vu 0.42%
queensberrymusic.4fans.net 0%
475 Stimmen gesamt


 
Werbung  
   
Chat box  
   
NEWS  
  HEEY EVER BODY

Und neu jahr gut bestanden?? dan ist ja gut! wir starten das jahr mit ein neues team mitglied kimia heisst sie und wirt ab heute uns mit der site helfen

http://sontexte-us5-tripel-m-music.de.tl


Danke Euer us5-tripel-m-music Team =)

 
videos  
   
monrose  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=